Newsflash: April

Werkstatt

Rolling Chassis! Die letzten Wochen haben wir als Team ausgiebig
genutzt! Sobald unsere Fertiger alle notwendigen Teile geliefert hatten,
bauten wir das gesamte Fahrwerk, die Radträger und auch unser
Dämpfersystem ein. Außerdem statteten wir unseren E_HAWK22 mit
einem Bremssystem und den Pedalen aus. Dadurch können wir nun ein
rollendes und bremsendes Chassis vorweisen.
In der verbleibenden Zeit bereiteten wir Teile aus Antrieb und Kühlung für
den Einbau vor, bestückten Platinen und führten weitere Testreihen an
unserem Akku durch.
Doch wie das Ganze aussieht, zeigen wir Ihnen erst bei unserem Roll-Out
am 17.05. im PS.SPEICHER in Einbeck!

Wirtschaft

Endlich konnten wir die Meet & Connect Messe wieder ausrichten.
Zusammen mit anderen Studierenden lernten wir einige unserer
Sponsoren kennen und hatten so die Möglichkeit, Kontakte mit
Unternehmen aus der Region zu knüpfen. Ein weiteres Highlight des Tages
war die Ausstellung des E_HAWK20B an unserem Messestand.
Viel ist los und trotzdem dürfen wir auch unsere langfristigen Ziele nicht
aus den Augen verlieren. Deshalb bereiteten wir allen Newcomern beim
Onboarding Wochenende ein herzliches Willkommen und arbeiten diese
nun bestmöglich in unser Team ein. Nach den langen Tagen freuen wir uns
besonders über das positive Feedback aus dem Göttinger Tageblatt.

Upcoming

Mit Vollgas auf der Zielgeraden! Noch 16 Tage bis zum Roll-Out. Der
Ablaufplan steht fest. Letzte Gäste sagen zu. Die Spannung steigt! Jetzt
geht es darum, endlich das fertigzustellen, worauf wir die ganze Saison
hingearbeitet haben: Unseren E_HAWK22. Mit Teamspirit gilt es für alle auf
den letzten Metern anzupacken und zu helfen, wo es geht. Bis zur
technischen Abnahme werden noch fehlende Teile eingebaut, die
Elektronik integriert und das Fahrzeug foliert. Auch die im Sommer
anstehenden Wettkämpfe fordern eine individuelle Vorbereitung. Während
wir eine Teststrecke für den E_HAWK22 und unser Fahrertraining suchen,
stehen auf organisatorischer Seite Wettkampfabgaben zu technischen
Daten und die Planung von Anreise, Unterkunft und Verpflegung an.

Zurück